SmartOrganizer

SmartOrganizer 3.1

Persönlicher Aufgabenplaner für den Alltag

Mit SmartOrganizer organisiert man Termine, Aufgaben, Einkäufe und Mahlzeiten. Das kostenlose Programm bringt verschiedene Werkzeuge für den Überblick im Alltag auf den Pocket PC. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • verschiedene Aufgabenplaner
  • Vorlagen und Verknüpfungen

Nachteile

  • englischsprachige Vorlagen
  • teilweise fehlerhaft

Brauchbar
5

Mit SmartOrganizer organisiert man Termine, Aufgaben, Einkäufe und Mahlzeiten. Das kostenlose Programm bringt verschiedene Werkzeuge für den Überblick im Alltag auf den Pocket PC.

SmartOrganizer enthält neben Aufgabenplaner und Terminkalender eine Rezeptebox, eine Bestandsliste von Lebensmitteln und Verbrauchsgütern, einen Mahlzeitenplaner, eine Reise-Packliste sowie einen virtuellen Einkaufszettel. PPC-Nutzer schreiben mit den Alltagsassistenten Einkaufslisten, behalten Termine im Auge und managen die Speisekammer. Die Programme sind teilweise untereinander vernetzt – so überträgt man auf der Inventarsliste fehlende Haushaltsgegenstände beispielsweise automatisch in eine Einkaufsliste.

FazitSmartOrganizer bringt einige wichtige sowie einige weniger wichtige Planungsinstrumente auf mobile Geräte. Im Test verhielten sich manche Anwendungen leider fehlerhaft. Die Vorlagen im Programm sind nützlich, aber nur auf Englisch verfügbar. Im Großen und Ganzen sind Praxiswert und Anwenderfreundlichkeit des Aufgabenmanagers wohl Ansichtssache.

SmartOrganizer

Download

SmartOrganizer 3.1